Museum

007 Elements

Sölden: Cineastische Installation mit interaktiven Hightech Galerien um die klassischen Elemente eines James Bond Films. Ausblicke auf die Originaldrehplätze von Spectre in Sölden.

Die Ausstellung befindet sich in einem Gebäude auf über 3000m Meereshöhe im Inneren des Gaislachkogls. Sie konzentriert sich hauptsächlich auf Spectre und jene Szenen, die in Sölden gedreht wurden, beinhaltet aber auch andere Kapitel der insgesamt 24 James Bond Filme.

Die umfassende, interaktive James Bond Erlebniswelt bietet Titelsequenzen und dramatische Klangkulissen, atemberaubende Actionszenen ebenso wie Autos und technische Spielereien, einzigartige Drehorte und kultige Studio Sets – die klassischen Elemente eines James Bond Films.

Hinweis: Die Auffahrt zur Bergstation ist so zu planen, daß man rechtzeitig zur gebuchten Zutrittszeit (Timeslot) am Eingang ist.

Filmmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1044877 © Webmuseen