Ausstellung 10.08. bis 05.09.22

Freilichtmuseum Beuren

75 Jahre LandFrauen

Gemeinsam Zukunft gestalten

Beuren, Freilichtmuseum Beuren: Mit der Gründung des LandFrauenverbandes in Baden-Württemberg eröffneten sich für Frauen auf dem Land neue Perspektiven. Ab 10.8.22

Der LandFrauenverband Württemberg-Baden e.V. wurde 1947 gegründet und feiert sein 75-jähriges Bestehen.

Nach dem Zweiten Weltkrieg unterstützte die amerikanische Verwaltung die Demokratisierung im Land. Vereinsgründungen boten allen Bürgerinnen und Bürgern eine Plattform zur Beteiligung. In diesem Zuge machte die bundesweite Bewegung der LandFrauen einen Neustart.

Mit der Gründung des LandFrauenverbandes in Baden-Württemberg eröffneten sich für Frauen auf dem Land neue Perspektiven. Sie konnten sich nun in den zentralen Aufgabengebieten, der Hauswirtschaft, der Familienarbeit und der Gesundheitspflege beraten lassen und weiterbilden.

Die Ausstellung verdeutlicht das gesamtgesellschaftliche Engagement des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden e.V.

Freilichtmuseum Beuren ist bei:
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1051500 © Webmuseen