Ausstellung 21.05. bis 04.09.22

Albrecht-Dürer-Haus

AlbrECHT DÜRER?

Ein rätselhaftes Meisterwerk

Nürnberg, Albrecht-Dürer-Haus: Die Restaurierung eines Wandbilds im Wiener Stephansdom entpuppte sich kürzlich als Sensation, denn die Unterzeichnung des Gemäldes lässt an Albrecht Dürer (1471-1528) oder seine Werkstatt denken. Bis 4.9.22

Die Restaurierung eines Wandbilds im Wiener Stephansdom entpuppte sich kürzlich als Sensation, denn die Unterzeichnung des Gemäldes lässt an Albrecht Dürer (1471-1528) oder seine Werkstatt denken.

Ein dünner Riss im Verputz führte die Wissenschaftler zudem auf die Fährte eines prachtvollen Grabdenkmals, das einst in der Mitte des Wandbilds montiert war und das nun als exklusive Leihgabe nach Nürnberg kommt. Die Ausstellung präsentiert die beiden außergewöhnlichen Wiener Kunstwerke und vergleicht sie mit originalen Druckgrafiken Albrecht Dürers und seiner Zeitgenossen.

Albrecht-Dürer-Haus ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1051496 © Webmuseen