Museum

Anatomisches Museum

Innsbruck: Anatomie des menschlichen Körpers mit Schwerpunkt Bewegungssystem. Wirbeltiere, menschliche Schädel, Skelette und Skelettteile, Feucht- und Trockenpräparate, Föten, Geschlechtsteile, tierische Skelette, Körpermodelle, Antiqua-Sammlung.

Anatomie des menschlichen Körpers mit Schwerpunkt Bewegungssystem. Anatomie von Wirbeltieren, menschliche Schädelsammlung (mehr als 1.500 Exponate, u.a. bemalte Beinhausschädel), menschliche Skelette und Skelettteile, menschliche Feucht- und Trockenpräparate, Föten, weibliche und männliche Geschlechtsteile, tierische Skelette, Körpermodelle, umfassende Antiqua-Sammlung.

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1043750 © Webmuseen