Version
3.12.2014
 zu „Artothek (Museum)”, DE-80331 München

Museum

Artothek

Rosental 16
DE-80331 München
Ganzjährig:
Mi, Fr 14-18 Uhr
Do 14-19.30 Uhr
Sa 9-13 Uhr

Analog zu der Ausleihe von Büchern in den Bibliotheken kann in einer Artothek Kunst ausgeliehen werden. Die 1986 gegründete Münchner Artothek ist als städtische Einrichtung vor allem an der Förderung der lokalen Szene interessiert. Münchner Künstlerinnen und Künstlern nutzen die Räume für Einzelpräsentationen und Gruppenausstellungen.

Häufig finden sich die dort gezeigten Bilder später in der Kunstsammlung der Artothek mit inzwischen mehr als 1500 Bilder und Skulpturen wieder, die alle ausgeliehen werden können.

POI

Museum, München

Münch­ner Stadt­museum

Geschichte der Stadt im Zusammenhang allgemeiner Kulturgeschichte, Alltagsgeschichte und populärer Künste in allen Facetten. Morisken-Saal mit den Moriskentänzern (1480) von Erasmus Grasser. Ansichten und Modelle von München aus 5 Jahrhunderten.

Museum, München

Jüdisches Museum München

Zeugnisse jüdischer Kultur und Tradition, Geschichte der Juden in München

Bis 6.10.2024, München

Viktor&Rolf

Mit atem­berau­bender Virtuosität loten Viktor Horsting und Rolf Snoeren seit über 30 Jahren immer wieder die Grenzen zwischen Couture und Kunst aus. Viele Kreationen sind in dieser ersten großen Retro­spektive zum ersten Mal aus­gestellt.

Museum, München

Rathaus­galerie

Ehe­ma­lige Kassen­halle des neu­goti­schen Münch­ner Rat­hau­ses unter einer acht Meter hohen Glas­kuppel. Aus­stel­lun­gen be­deu­ten­der Künstler­persön­lich­keiten der Stadt.

Museum, München

Spiel­zeug­museum

Spiel­zeug aus Euro­pa und Ame­rika: Spiel­puppen, Holz- und Blech­spiel­zeuge, Sammlung alter Teddy­bären, Barbie­sammlung, Spielzeug aus der Neuzeit.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#996497 © Webmuseen Verlag