Bis 11.8.2024, Bad Homburg

Wälder

Museum, Bad Homburg

Römer­kastell Saal­burg

Vor 100 Jahren als For­schungs­stätte und Frei­licht­museum wieder­auf­ge­bautes Römer­kastell (das ein­zige welt­weit). Bild des Lebens an der Grenze des Römi­schen Reiches im 2. und 3. Jahr­hun­dert n.Chr.

Schloss, Bad Homburg

Sch­loß Bad Hom­burg

Museum, Bad Homburg

Museum Sinclair-Haus der ALTANA Kultur­stiftung

Museum, Bad Homburg

Museum im Goti­schen Haus

"Hom­burg-Hut", Kultur­ge­schichte der Kopf­be­deckun­gen, Stadt­ge­schichte von den Anfängen bis zum 1. Welt­krieg, Kur­betrieb und Spiel­bank des 19. Jahr­hun­derts. Samm­lung Marien­bad: Geschichte der Partner­stadt Bad Hom­burgs. Hom­burger Münz­kabi­nett.

Museum, Bad Homburg

Central Garage Auto­museum

Be­son­dere Auto- oder Motor­rad­marken wie Mer­cedes SL, Trabbi oder „Ente“, Horex oder Bücker, histo­ri­sche Land­maschi­nen, Stationär­motoren, Tank­stellen im Wandel der Zeit. Ge­schich­te des Audi-Renn­sports.

Museum, Bad Homburg

Horex Museum

Derzeit Schau­depot des Städti­schen histo­ri­schen Museums. Bad Hom­bur­ger Motor­rad­fabri­ka­tion der Marke Horex. Ge­schich­te der Mobi­li­tät in Bad Hom­burg.

Ausstellungshaus, Bad Homburg

Kultur­zentrum Eng­lische Kirche

Zeit­ge­nös­si­sche Bil­den­de Kunst aller Stil­rich­tun­gen aus der Re­gion und darüber hinaus.

Museum, Bad Homburg

Kir­dorfer Heimat­museum

Ge­schich­te der ehe­mals katho­li­schen Land­ge­meinde Kir­dorf in­mitten der pro­te­stan­ti­schen Land­graf­schaft. Kirch­liches Leben, Vereins­leben.

Museum, Bad Homburg

Heimat­stube Ober-Erlen­bach

Ge­schich­te des früher selb­stän­digen Dorfes. Frucht­saft­her­stel­lung.

Museum, Bad Homburg

Gonzen­heimer Museum

Orts­ge­schich­te im Wandel der Zeit, Ge­schich­te des Kitzen­hofs, früh­ge­schicht­liche Funde aus Gon­zen­heim.

Bis 8.12.2024, Neu-Anspach

1974. ABBA Fußball Energie­krise

Bis 8.12.2024, Neu-Anspach

Gesichter aus Hessen

Bis 28.12.2025, Neu-Anspach

Im Zauber des Lichts

Bis 9.6.2024, Frankfurt/Main

Cosima von Bonin. Feelings

Cosima von Bonin schafft Trans­forma­tionen des Alltäg­lichen. Die Schirn präsentiert eine ein­malige Insze­nierung, für die die Künstlerin jüngste, noch nie in Deutsch­land gezeigte Arbeiten mit bekannten Werken kom­biniert.

Bis 14.7.2024, Frankfurt/Main

Im Garten der Zufriedenheit

Die Malerei aus dem Reich der Mitte hat, anders als z.B. das chine­sische Porzellan, erst spät und in weit gerin­gerem Umfang den Weg in west­liche Samm­lungen gefunden.

Bis 25.8.2024, Frankfurt/Main

Streit

Bis 9.6.2024, Frankfurt/Main

Kollwitz

Sie ist die berühm­teste deutsche Künst­lerin des 20. Jahrhun­derts und doch eine Aus­nahme­erschei­nung: Käthe Kollwitz (1867-1945). Die um­fassende Aus­stellung stellt sie in ihrer Vielfalt, ihrer Spreng­kraft und ihrer Modernität vor.

Bis 1.12.2024, Frankfurt/Main

Muntean/Rosen­blum. Mirror of Thoughts

Präsen­tiert werden rund elf groß­for­ma­tige Gemälde und eine Video­arbeit des inter­natio­nalen Künstler­duos.

Bis 11.8.2024, Frankfurt/Main

Wälder

im Fokus des Aus­stellungs­teils im Deut­schen Romantik-Museum steht das neue Ver­ständnis der Natur in der Romantik mit seinen Aus­wirkun­gen bis in die Gegen­wart.

Bis 30.12.2024, Frankfurt/Main

Werthers Welt

„Die Leiden des jungen Werthers” und „Götz von Berlichingen” waren sensationelle Publikumserfolge und machten Goethe im Alter von fünfundzwanzig Jahren schlagartig europaweit berühmt.

Bis 11.8.2024, Frankfurt/Main

Wälder

Bis 1.12.2024, Frankfurt/Main

Stadtinsekten

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#970197 © Webmuseen Verlag