Version
28.6.2017
 zu „Riedenburger Bauernhofmuseum (Museum)”, DE-93339 Riedenburg
Bulldog zu „Riedenburger Bauernhofmuseum (Museum)”, DE-93339 Riedenburg
Stroh zu „Riedenburger Bauernhofmuseum (Museum)”, DE-93339 Riedenburg
Strohflechtmaschine zu „Riedenburger Bauernhofmuseum (Museum)”, DE-93339 Riedenburg
Mähdrescher zu „Riedenburger Bauernhofmuseum (Museum)”, DE-93339 Riedenburg
Dreschmaschine zu „Riedenburger Bauernhofmuseum (Museum)”, DE-93339 Riedenburg
Säcke zu „Riedenburger Bauernhofmuseum (Museum)”, DE-93339 Riedenburg
Stube zu „Riedenburger Bauernhofmuseum (Museum)”, DE-93339 Riedenburg

Museum

Riedenburger Bauernhofmuseum

Echendorf 11
DE-93339 Riedenburg
Ganzjährig:
tägl. 8-17 Uhr

Bäuerliches Arbeiten und Wohnen. Entwicklung von der schweren Handarbeit (z.B. mit dem Dreschflegel) über den Einsatz von Ochsen- und Pferdestärken (z.B. am Göpel) bis hin zu den „modernen” Gas- und Dieselmotoren der 20er und 30er Jahre.

Der Verfasser hat das Museum am 12.4.2018 besucht.

POI

Werkstatt, Altmannstein

Hammer- und Waffen­schmie­de Hexen­agger

Waffen­schmie­de, Schmiede­hand­werk. Haus­rat-Rari­täten.

Schloss, Riedenburg

Schloß Prunn

Be­ein­drucken­de Ritter­burg auf einem nahezu senk­recht empor­ragenden Jura­felsen hoch über der Alt­mühl. Fund­ort einer Hand­schrift des Nibe­lun­gen­liedes, des so­ge­nann­ten „Prunner Codex”.

Museum, Riedenburg

Kristall­museum

Zoo, Riedenburg

Burg Rosen­burg

Ge­schich­te der Burg und Falk­ne­rei, Baye­ri­scher Jagd­falken-Hof.

Museum, Altmannstein

Hop­fen-Er­leb­nis-Hof Tetten­wang

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#1808 © Webmuseen Verlag