Version
13.4.2023
Baustelle Römerstadt zu „Baustelle Römerstadt”, DE-63785 Obernburg a.Main

Ausstellung 09.04. bis 29.05.23

Baustelle Römerstadt

Römermuseum

Untere Wallstraße 29a
DE-63785 Obernburg a.Main
Ostersonntag bis Anfang Dez:
Do-So+Ft 14-17 Uhr

In der Mitmach-Ausstellung bauen die Besucher 100.000 Legosteine zu einer Kastellsiedlung zusammen, wie sie auch in der Römerstadt Obernburg existiert hat. Bauteil für Bauteil entstehen Kastell, Lagervorstadt, Therme und Gräberfeld.

POI

Ausstellungsort

Römer­museum

Funde aus dem Lager­dorf und dem Kastell Nema­ninga. Weihe­steine und Mithräum, Götter- und Toten­kult. Werk­zeuge, Fibeln, kos­me­ti­sche und medi­zi­ni­sche Instru­mente, Ge­brauchs­keramik und Münzen – Ur­sprung unse­rer heu­ti­gen Kultur, unse­rer Ess- und Lebens­ge­wohn­heiten.

Museum, Elsenfeld

Hei­mat­mu­seum

Museum, Obernburg a.Main

Heimat­museum Eisen­bach

Lokal­ge­schicht­liche Samm­lung. Geräte aus Land­wirt­schaft und Hand­werk, Schnei­der- und Schuster­werk­statt, die örtliche Eisen­erz- und Basalt­grube, Haus­halts­geräte, Fotos zur Ge­schichte Eisen­bachs.

Museum, Wörth am Main

Schif­fahrts-und Schiff­bau­mu­seum

Ent­wick­lung und Histo­rie des Schiff­baues in Wörth und der Schiff­fahrt auf dem Main von der Urzeit bis in die Gegen­wart. Histo­ri­sche Nagel­schmiede, Fischerei­stand.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#3101195 © Webmuseen Verlag