Ausstellung 25.03. bis 05.07.20

Kunsthistorisches Museum

Beethoven bewegt

Wien, Kunsthistorisches Museum: Die Schau schlägt mit Gemälden, Zeichnungen und Skulpturen, unter Einsatz von Film, Video und Performance eine visuelle Brücke von der Zeit Beethovens zur Gegenwart. Bis 5.7.20

Die Schau schlägt mit Gemälden, Zeichnungen und Skulpturen, unter Einsatz von Film, Video und Performance eine visuelle Brücke von der Zeit Beethovens zur Gegenwart. Zu sehen sind u.a. Gemälde von Caspar David Friedrich, Skizzenbücher William Turners, Grafiken von Francisco de Goya und Jorinde Voigt, Skulpturen von Auguste Rodin, Rebecca Horn und John Baldessari, eine performative Skulptur von Tino Sehgal, Videos u.v.m.

Kunsthistorisches Museum ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger #1047810 © Webmuseen