Ausstellung 11.03. bis 31.12.20

Haus der Musik

Beethoven Special

Auf den musikalischen Spuren von Ludwig van Beethoven

Wien, Haus der Musik: Die Sonderschau präsentiert Kostbarkeiten: Handschriften, Dokumente, historische Fotografien, eine Brosche mit Beethoven-Haaren, seinen Medizinlöffel, den Schlüssel zu seinem Sarg. Bis 31.12.20

Die Sonderschau präsentiert Kostbarkeiten: Handschriften, Dokumente, historische Fotografien, eine Brosche mit Beethoven-Haaren, seinen Medizinlöffel, eine Lebend- und Totenmaske, die originale Eingangstüre aus Beethovens letzter Wohnung sowie den Schlüssel zu seinem Sarg.

Eine Schautafel thematisiert seine häufigen Wohnungswechsel, denn der berühmte Komponist zog insgesamt 68 Mal in seinem Leben um. Ein Umstand, der persönlichen und beruflichen Faktoren geschuldet war. Beethovens Leiden an seinem sukzessiven Hörverlust wird durch eine Hörrohr-Station für BesucherInnen erfahrbar. Im Jubiläumsjahr wird der Beethoven-Raum neu arrangiert und mit temporär ausgestellten Originaldokumenten ergänzt.

Haus der Musik ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1047816 © Webmuseen