Bergwerk

Besucherbergwerk Grube Bindweide

Steinebach/Sieg: Stillgelegtes Erzbergwerk dem Jahr 1745. Grubenbahn von 1.300 m Länge. Entlang der Strecke farbenprächtige Metallsalzablagerungen. Alte Werkzeuge, Förderwagen und Maschinen. Im Eingangsgebäude Ausstellung mit Werkzeugen, Fotos, Lampen und Grubenrissen.

Stillgelegtes Erzbergwerk dem Jahr 1745. Heute bringt eine Grubenbahn den Besucher bis auf eine Länge von 1.300 m in den Schacht- und Abbaubereich des Bergwerkes. Entlang der Streckenführung farbenprächtige Metallsalzablagerungen. Alte Werkzeuge, Förderwagen und Maschinen wie Überwurflader, Trockenbohrmaschine oder Nassbohrmaschine. Im Eingangsgebäude vor dem Mundloch Ausstellung mit Werkzeugen, Fotos, Lampen und Grubenrissen.

Besucherbergwerke

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #107485 © Webmuseen