Besucherbergwerk "Grube Tannenberg"

Zum Schneckenstein 42
08262 Tannenbergsthal

041993-41993
info@schneckenstein.de

www.schneckenstein.de/home.shtml

Di-Fr 10-14.30 Uhr
Sa-So+Ft 10-15.30 Uhr

Leben und Arbeiten der vogt­län­di­schen Berg­leute, ange­fangen von der Grün­dung des Berg­werkes im 15. Jahr­hun­dert bis zu seiner Schlie­ßung im Jahre 1964. Tech­nische Aus­rüstung aus ver­schie­denen Epochen des Berg­baus. Beson­der­heiten der Geo­logie

Bild
Besucherbergwerk "Grube Tannenberg" :: Bergwerk
  • Mini-Map mit Marker
Leben und Arbeiten der vogtländischen Bergleute, angefangen von der Gründung des Bergwerkes im 15. Jahrhundert bis zu seiner Schließung im Jahre 1964. Technische Ausrüstung aus verschiedenen Epochen des Bergbaus. Besonderheiten der Geologie und Mineralogie, z. B. die Kontaktzone zwischen Granit und Schiefer (Andalusitglimmerfels). Unterirdischer See, entstanden durch den Abbau des erzhaltigen Gesteins (Greisenkörper).