Version
2.12.2013
 zu „Bibelhaus-Erlebnismuseum (Museum)”, DE-60594 Frankfurt/Main

Museum

Bibelhaus-Erlebnismuseum

Metzlerstraße 19
DE-60594 Frankfurt/Main
Ganzjährig:
Di-Sa 10-14 Uhr
So+Ft 14-18 Uhr

Einblicke in die Welt der Bibel, wobei das Publikum selbst aktiv werden kann (Fische stanzen, Getreide mahlen, Segel setzen). Begehbare Riesenbibel mit multimedialer Präsentation und einem Meditationsbereich. Originalgroße Nachbildung eines Schiffes aus der Römerzeit, dessen Überreste 1986 im See Gennesareth entdeckt wurden. Mit einem Schiff dieser Art könnten auch Jesus und seine Freunde auf dem See gesegelt und gefischt haben. Nachgebildetes Nomadenzelt, Replik eines mittelalterlichen Schreibpultes aus dem Kloster Eberbach, Nachbildung einer Handpresse aus der Zeit von Johannes Gutenberg, an der biblische Texte gedruckt werden können. Nachgebaute historische Musikinstrumente aus biblischer Zeit. Orientalische Düfte (Balsam, Myrrhe, Narde).

POI

Bis 14.7.2024, Frankfurt/Main

Im Garten der Zufriedenheit

Die Malerei aus dem Reich der Mitte hat, anders als z.B. das chine­sische Porzellan, erst spät und in weit gerin­gerem Umfang den Weg in west­liche Samm­lungen gefunden.

Museum, Frankfurt/Main

Museum Ange­wandte Kunst

Außer­ge­wöhn­liche Samm­lung von 30 000 Objek­ten euro­päi­scher und asia­ti­scher Hand­werks­kunst, Buch­kunst und Graphik.

Bis 25.8.2024, Frankfurt/Main

Streit

Bis 27.10.2024, Frankfurt/Main

Volker Reiche. Comic­zeichner & Maler

Museum, Frankfurt/Main

Museum der Welt­kulturen

Bis 27.10.2024, Frankfurt/Main

Städel / Frauen

Neben bekannten Male­rinnen und Bild­haue­rinnen wie Louise Breslau, Ottilie W. Roeder­stein und Marg Moll haben sich viele weitere erfolg­reich im Kunst­betrieb der Zeit um 1900 behauptet.

Bis 1.12.2024, Frankfurt/Main

Muntean/Rosen­blum. Mirror of Thoughts

Präsen­tiert werden rund elf groß­for­ma­tige Gemälde und eine Video­arbeit des inter­natio­nalen Künstler­duos.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#11719 © Webmuseen Verlag