Botanischer Garten

der TU Braunschweig

Humboldtstr. 1
38106 Braunschweig

0531-391-5888
ub@tu-bs.de

www.tu-braunschweig.de/ifp/garten

tägl. 8-18 Uhr

Ca. 4.000 Pflan­zen­arten, das sind etwa 1,5% der Welt­flora. Reich­halti­ges An­ge­bot von Führ­ungen, Vor­trä­gen, Info-Heften und Aus­stel­lun­gen.

Bild
Botanischer Garten :: Bot. Garten
  • Mini-Map mit Marker
Der Botanische Garten der Technischen Universität Braunschweig ist ein wichtiges Freilandlabor für experimentelle Pflanzenforschung. Er beherbergt zurzeit ca. 4.000 Pflanzenarten, das sind etwa 1,5% der Weltflora, und trägt damit zur Erhaltung gefährdeter Pflanzenarten und der Biodiversität ganz allgemein bei.

Auf die Bevölkerung übt er eine hohe Attraktivität aus und stellt somit ein wichtiges Bindeglied zwischen Universität und Bevölkerung dar. Die Schönheit der Formen und Farben fürs Auge, die große Palette der Düfte für die Nase und für den Tastsinn die Oberfläche der verschiedensten Blätter von Gewächsen oder die Strukturen von Borken – sinnliche Erlebnisse sind übers ganze Jahr möglich.

Mit seinem reichhaltigen Angebot von Führungen, Vorträgen, Info-Heften, Ausstellungen und in persönlichen Gesprächen hilft er interessierten Besuchern, biologische Phänomene zu erkennen und zu verstehen, die Sinne und den Verstand für ihre Vielfalt zu öffnen.