Brahms-Museum

Österreichische Johannes-Brahmsgesellschaft

Wienerstraße 4
8660 Mürzzuschlag

03852-3434
info@brahmsmuseum.at

www.brahmsmuseum.at/d_start.html

1. Oktober bis 30. April:
Fr-So 10-12, 14-16 Uhr

1. Mai bis 30. September:
Mi-So 10-12, 14-17 Uhr

Weltweit einziges ausschließlich Brahms gewidmetes Museum in seinem originalen Mürzzuschlager Wohnhaus während seiner Sommeraufenthalte 1884 und 1885. Brahms komponierte hier zur Gänze seine Vierte Symphonie e-moll op.98 sowie die Lieder und Chöre op.91-9

Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Brahms-Museum :: Künstler
  • Mini-Map mit Marker
Weltweit einziges ausschließlich Brahms gewidmetes Museum in seinem originalen Mürzzuschlager Wohnhaus während seiner Sommeraufenthalte 1884 und 1885. Brahms komponierte hier zur Gänze seine Vierte Symphonie e-moll op.98 sowie die Lieder und Chöre op.91-97.

Besucher können den Klängen der Vierten lauschen, wo Brahms sie schrieb, den originalen Flügel sehen und hören, auf dem Brahms in Mürzzuschlag gespielt hat, im Bibliothekszimmer nach seinen persönlichen Sachen spähen, in Partituren zur Musik blättern, gemütlich bei Regen (!) auf der originalen Ischler Veranda sitzen - und viel über ihn und die Sommer in Mürzzuschlag erfahren.