Version
1.3.2012
 zu „Brunnen- und und Bädermuseum (Museum)”, DE-61118 Bad Vilbel
Nachbildung eines Baderaumes mit Holzwanne um 1905

Museum

Brunnen- und und Bädermuseum

Marktplatz 3
DE-61118 Bad Vilbel
März bis Okt:
Di 17-20 Uhr
Fr-Sa 14-17 Uhr
So 11-18 Uhr
Nov bis Feb:
So 11-18 Uhr

Entstehung des Vilbeler Mineralwasservorkommens und dessen Verwendung zu Heilzwecken durch Trink- und Badekuren. Technische Entwicklungen des Brunnenwesens.

POI

Museum, Bad Vilbel

Le­ben­di­ges Rö­mer-Mo­saik

Rekon­struk­tion eines römi­schen Mosa­iks. Das Origi­nal lag in den Über­resten einer Bade­an­lage, die ver­mut­lich zu einem Land­gut gehörte.

Museum, Bad Vilbel

Hassia Quel­len­mu­seum

Bis 25.8.2024, Frankfurt/Main

Streit

Bis 27.10.2024, Frankfurt/Main

Volker Reiche. Comic­zeichner & Maler

Bis 27.10.2024, Frankfurt/Main

Städel / Frauen

Neben bekannten Male­rinnen und Bild­haue­rinnen wie Louise Breslau, Ottilie W. Roeder­stein und Marg Moll haben sich viele weitere erfolg­reich im Kunst­betrieb der Zeit um 1900 behauptet.

Bis 1.12.2024, Frankfurt/Main

Muntean/Rosen­blum. Mirror of Thoughts

Präsen­tiert werden rund elf groß­for­ma­tige Gemälde und eine Video­arbeit des inter­natio­nalen Künstler­duos.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#960767 © Webmuseen Verlag