Museum

Château d’aigle

Aigle: Ehemalige Residenz der Ritter von Aigle, der Edlen von Compey-Thorens sowie der Berner Gouverneure, heute ein Museum der Rebberge und des Weines.

Zwischen Alpen und Genfersee thront das Schloss Aigle seit dem 12. Jahrhundert inmitten renommierter Rebberge. Die ehemalige Residenz der Ritter von Aigle, der Edlen von Compey-Thorens sowie der Berner Gouverneure lädt ein, das Museum der Rebberge und des Weines zu entdecken.

POI

Weinbaumuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #105034 © Webmuseen