Ausstellung 13.09. bis 29.03.20

Museum Europäischer Kulturen

comiXconnection

Berlin, Museum Europäischer Kulturen: ComiXconnection bringt dem Publikum die hier eher unbekannte Comic-Szene Südosteuropas näher und zeigt zugleich die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten des Mediums Comic auf. Ab 13.9.20

Das Projekt spürt die unterschiedlichen Comic-Szenen der aneinandergrenzenden Länder Serbien, Kroatien, Slowenien, Bosnien u. Herzegowina sowie Ungarn und Rumänien auf und setzt sie in Beziehung zueinander. Ab 2013 tourte die Ausstellung durch diese Region.

Die 20. und letzte Station in Berlin gewährt erstmals auch einen Blick hinter die Kulissen des Projekts. comiXconnection bringt dem Publikum die hier eher unbekannte Comic-Szene Südosteuropas näher und zeigt zugleich die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten des Mediums Comic auf.

Museum Europäischer Kulturen ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger #1047804 © Webmuseen