Version
17.4.2019
 zu „Dahmelandmuseum (Museum)”, DE-15711 Königs Wusterhausen

Museum

Dahmelandmuseum

(Heimatmuseum Königs Wusterhausen)

Schloßplatz 7
DE-15711 Königs Wusterhausen
Ganzjährig:
Di-Sa 10-16 Uhr

Ehemaliges „Königliches Forstamt”, nur einen Steinwurf vom Schloss entfernt. Die stadtgeschichtliche Ausstellung zeigt Geologie, Ur- und Frühgeschichte aus der Region, ein Schulzimmer der Zeit um 1900, altes Handwerk, Küche, Wasch- und Bügelzimmer um 1920 sowie Wohn- und Schlafzimmer um 1920. Auf dem Hof und im Garten sind alte landwirtschaftliche Geräte ausgestellt.

POI

Schloss, Königs Wusterhausen

Schloss Königs Wuster­hausen

Zeit­weili­ger Re­gierungs­sitz Fried­rich Wilhelms I., später Museums­schloss, Laza­rett, Berufs­schule, Sitz einer sowje­tische Nach­richten­einheit u.v.m., nach umfang­reichen Rück­bauten und Re­stau­rie­run­gen nun wieder Museum. Mobiliar und Gemälde der ersten Hälfte des 18. Jahr­hun­derts, eigen­hän­dige Gemälde des „Soldaten­königs”.

Museum, Königs Wusterhausen

Sender- und Funk­technik­museum

Histo­ri­sche An­lagen und Ge­bäude, Ge­schichte nicht nur des Deut­schen Rund­funks aus Sicht der Quelle.

Bis 21.7.2024, Berlin

Nancy Holt. Circles of Light

Über fünf Jahr­zehnte schuf Nancy Holt ein richtungs­weisen­des Werk aus Text, Poesie, Foto­grafie, Film, Video und Land Art.

Bis 24.11.2024, Berlin

Roads not Taken

Anhand von 14 markanten Ein­schnitten der deutschen Geschichte werden die Wahr­schein­lich­keiten von ausge­bliebener Geschichte gezeigt: verhindert von Zufällen oder dem Gewicht persön­licher Unzu­länglich­keiten.

Bis 14.10.2024, Berlin

Closer to Nature

Ihre Bauten gewinnen aus den grünen Werk­stoffen eine öko­lo­gi­sche Quali­tät, aber auch einen völlig neuen Charakter: sie atmen, wachsen und werden somit selbst lebendig.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#10980 © Webmuseen Verlag