Ausstellung 02.02. bis 21.04.24

Dalí: Spellbound - Die Ausstellung

Bis 21.4.24, Alte Philharmonie im Fat Cat, München

München, Alte Philharmonie im Fat Cat: Die spektakuläre multisensorische Ausstellung dokumentiert einen künstlerischen Moment von großer Tiefe, in dem das kreative Gespür und das Talent zweier Größen des 20. Jahrhunderts aufeinandertreffen und zwei Kunstformen vereinen.

Für seinen Oscar-prämierten Psychothriller „Spellbound” (deutscher Titel: „Ich kämpfe um dich”) bat Alfred Hitchcock 1945 Salvador Dalí um Unterstützung. Ergebnis war eine fantastisch-surreale Traumsequenz in Dalí-typischen Szenerien.

Die spektakuläre multisensorische Ausstellung dokumentiert einen künstlerischen Moment von großer Tiefe, in dem das kreative Gespür und das Talent zweier Größen des 20. Jahrhunderts aufeinandertreffen und zwei Kunstformen vereinen. Zu sehen sind spektakuläre Gemälde und Statuen sowie zahlreiche Skizzen und Lithografien von Salvador Dalí, ergänzt um ein beeindruckendes VR-Erlebnis. Im Mittelpunkt steht dabei Dalís 55 Quadratmeter große, weltberühmte Szenografie. Sämtliche Exponate wurden in der von Dalí und Hitchcock gemeinsam entwickelten, aufwändigen, surrealen, knapp dreiminütigen Traumsequenz eingesetzt.

POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1053331 © Webmuseen