Deutschordensmuseum

Schloß 16
97980 Bad Mergentheim

07931-52212
info@deutschordensmuseum.de

www.deutschordensmuseum.de
www.kultur-an-main-und-tauber.de/7.html

April bis Okt:
10.30-17 Uhr

800 Jahre Deut­scher Orden, Puppen­samm­lung (1820-1960), Schloß, Stadt­ge­schichte, Bürger­kultur. End­phase der Jung­stein­zeit.

Luftbild
Luftbild des ehemaligen Residenzschlosses der Hoch- und Deutschmeister des Deutschen Ordens
Burgmodell
Modell Burg Rehden mit Nachbildung eines Deutschordensritters zu Pferd
Offizin
Offizin der Mergentheimer Engel-Apotheke mit schmiedeeisernem Waagehalter
Bild 4
Kapitelsaal, Entwurf von Franz Anton Bagnato, Stuck von Augustin Bossi
Mörike-Kabinett
Blick in das Mörike-Kabinett
Spielzeugladen
Spielzeugladen aus der Puppenstubensammlung
Skelette
Die vier Skelette des „Althäuser Hockergrabs”
Deutschordensmuseum :: Kulturgeschichte