Museum

Fuschter Dorfmuseum

Fuchsstadt: Dörfliche Lebensverhältnisse in der ersten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts. Originale Schränke und Kommoden mit authentischem Inhalt. Dörfliches Handwerk.

Das ehemalige „Mützelhaus”, ein altes bäuerliches Anwesen, zeigt detailgetreu die dörflichen Lebensverhältnisse und das dörfliche Handwerk in der ersten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts. Bemerkenswert ist der authentische Inhalt der z.T. originalen Schränke und Kommoden, die den Eindruck erwecken, als könnten die ehemaligen Bewohner jeden Augenblick zurückkehren.

Fuschter Dorfmuseum ist bei:

Heimatmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #139972 © Webmuseen