Version
30.5.2024
(modifiziert)
Front mit Blumen zu „Drachenwelt Königswinter (Zoo)”, DE-53639 Königswinter
Thea und der Drache zu „Drachenwelt Königswinter (Zoo)”, DE-53639 Königswinter
Goldene Äpfel zu „Drachenwelt Königswinter (Zoo)”, DE-53639 Königswinter
Nothung zu „Drachenwelt Königswinter (Zoo)”, DE-53639 Königswinter
Siegfried zu „Drachenwelt Königswinter (Zoo)”, DE-53639 Königswinter
Drache zu „Drachenwelt Königswinter (Zoo)”, DE-53639 Königswinter
Schlange zu „Drachenwelt Königswinter (Zoo)”, DE-53639 Königswinter
Gesamtansicht zu „Drachenwelt Königswinter (Zoo)”, DE-53639 Königswinter

Zoo

Drachenwelt Königswinter

Nibelungenhalle, Drachenhöhle und Reptilienzoo

Drachenfelsstraße 107
DE-53639 Königswinter
15.3. bis 1.12.:
tägl. 10.30-18 Uhr
Außerhalb der Saison:
Sa-So+Ft 11-16 Uhr
Weihnachtsferien:
tägl. 11-16 Uhr

Die Nibelungenhalle, auf halber Höhe am Drachenfels gelegen, ist ein mystischer Ort, der Einblicke in die Welt der Nibelungensage gewährt.

Richard Wagner

Sie wurde 1913 zum 100. Geburtstag Richard Wagners eröffnet und zeigt eine der bedeutendsten Gemäldesammlungen zum „Ring des Nibelungen”: mystisch anmutende Gemälde zu den vier Ringopern Rheingold, Walküre, Siegfried und Götterdämmerung und zum „Parsifal”. In der Apsis befindet sich ein Wagnerrelief mit der Umschrift „Ehrt Eure deutschen Meister”, ein Zitat aus der Oper „Die Meistersinger von Nürnberg” und zugleich eine Widmung an den großartigen Komponisten.

Den Boden innerhalb des Säulensechsecks füllt eine eigenwillige Darstellung des Kosmos: eine im Zentrum gelegene Erdscheibe wird von einem großen Hexagramm eingeschlossen, durch dessen Spitzen sich die 60 Meter lange Midgardschlange windet, die nach der altnordischen Sage im Weltmeer lebt und den ganzen Erdkreis umschlingt.

In der Außenfassade sind die Köpfe von Wotan, Loki (Götter), Fasolt und Fafner (Riesen), Hagen und Siegfried (Helden) erkennbar.

Hauptfigur im romantischen Wassergarten ein steinerner Drache, der zum Reptilienzoo überleitet.

Reptilienzoo

In mehr als 40 Terrarien werden dort um die 100 lebende Reptilien aus Nord-und Südamerika, Australien, Indien Indonesien, Afrika, Madagaskar Papua Neuguinea und den Salomonen gezeigt.

POI

Stichwort

Richard Wagner

Schloss, Königswinter

Sch­loss Dra­chen­burg

In­be­griff der Rhein­roman­tik des späten 19. Jahr­hun­derts. Groß­forma­tige Wand­ge­mälde in Jagd- und Nibe­lungen­zimmer, Musik­zimmer. Schloß­an­lagen mit roman­ti­scher Archi­tektur. Muse­um zu Schloss­ge­schichte und zu den Re­stau­rierungs­arbeiten.

Museum, Königswinter

Sieben­gebirgs­museum

Ent­ste­hung der Land­schaft, Burgen, Steinbrüche, Regio­nal- und Wirt­schafts­ge­schichte, Tourismus und Rhein­roman­tik.

Museum, Bad Honnef

Stif­tung Bun­des­kanz­ler-Ade­nauer-Haus

Garten und Wohn­haus Konrad Ade­nau­ers. Aus­stel­lung „Kon­rad Ade­nauer – Doku­mente aus vier Epo­chen deut­scher Ge­schich­te” in einem Neu­bau.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#994316 © Webmuseen Verlag