Version
23.4.2024
Plakat zu „Egon Knapp”, DE-36037 Fulda

Ausstellung 25.04. bis 30.06.24

Egon Knapp

Vonderau Museum

Jesuitenplatz 2
DE-36037 Fulda
0661-102-3210
museum@fulda.de
Ganzjährig:
Di-So 10-17 Uhr
3. Di/Mt 10-20 Uhr

Der JuKu-Künstler Egon Knapp entdeckte bereits in der Jugend sein künstlerisches Talent, später studierte er an der Werkkunstschule in Offenbach. Als gelernter Grafikdesigner machte er Karriere als Art- und Creative-Director in einer großen PR Agentur, jedoch gelang es ihm nie, sich künstlerisch frei zu verwirklichen.

Fast wären seine Arbeiten im Container gelandet, doch durch Zufall konnten Rita und Pedro Herzig seine Bilder davor bewahren. Zusammen mit dem Ehepaar Herzig, Galerie 21, stellt das Museum diese Werke zur Schau. Egon Knapp wäre dieses Jahr 90 Jahre alt geworden.

POI

Ausstellungsort

Von­derau Museum

Kulturgeschichte der Region von der Vorgeschichte bis zur Gegenwart. Malerei und Skulptur. Naturkunde Osthessens. Planetarium.

Dependance, Fulda

Fast­nachts­museum

Gegen­stände der Fuldaer Fast­nacht, Eigen­heiten und Be­sonder­heiten des ost­hessi­schen Fast­nacht-Brauch­tums.

Schloss, Fulda

Fuldaer Stadt­schloss

Baro­ckes Stadt­schloss, einst Resi­denz der Fuldaer Fürst­äbte und Fürst­bischöfe. Wohn­kultur des Barock und Klassi­zis­mus. Gemälde­samm­lung, Fuldaer Fayen­cen sowie Fuldaer und Thü­rin­ger Por­zellan­geschirr und Por­zellan­figuren des 18. Jahr­hun­derts.

Museum, Fulda

Dom­museum Fulda

Abtei- und Bis­tums­ge­schich­te Fuldas, Male­rei und Skulp­tur des Spät­mittel­alters, Gold­schmiede­kunst und Para­mente des Barock.

Museum, Fulda

Kinder-Aka­demie Fulda

Älte­stes eigen­stän­di­ges Kinder­museum Deutsch­lands. Inter­aktive Objekte aus Kunst, Natur­wissen­schaft und Tech­nik, die den Ent­decker­geist an­regen. Haupt­attrak­tion ist das einzig­artige "Begeh­bare Herz".

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#3102373 © Webmuseen Verlag