Ausstellung 23.01. bis 29.08.21

Historisches Museum

Eine Stimme haben

50 Jahre Frauenstimmrecht in Luzern

Luzern, Historisches Museum: Erst am 25.10.1970 entschieden sich die Luzerner Männer, den Frauen kantonal eine politische Stimme zu gewähren. Die Ausstellung beleuchtet 100 Jahre Kampf für mehr Frauenrechte und gibt den Luzerner Pionierinnen eine Stimme. Bis 29.8.21

Lange durften Luzernerinnen weder abstimmen noch wählen gehen. Erst am 25.10.1970 entschieden sich die Luzerner Männer, den Frauen kantonal eine politische Stimme zu gewähren. Die Ausstellung beleuchtet 100 Jahre Kampf für mehr Frauenrechte und gibt den Luzerner Pionierinnen eine Stimme.

Historisches Museum ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1049354 © Webmuseen