Staatliche Schlösser und Gärten Hessen

Einhardbasilika

Schlossstraße 17
64720 Michelstadt

06061-73967

www.schloesser-hessen...elstadtsteinbach.html

April bis Okt:
Di-So 10-17 Uhr

Die Basi­lika wurde nach 815 und vor 827 von Ein­hard, einem Hof­ge­lehrten und Bio­gra­phen Karls des Großen (Vita Karoli Magni) erbaut.

Bild
Einhardbasilika :: Sakralbau
  • Mini-Map mit Marker
  • BahnBonus
Die Basilika wurde nach 815 und vor 827 von Einhard, einem Hofgelehrten und Biographen Karls des Großen (Vita Karoli Magni) erbaut. Wahrscheinlich hatte Einhard sie ursprünglich als Grabstätte für sich und seine Frau Imma geplant.

1073 gründeten Lorscher Mönche in Michelstadt eine Propstei. Um 1230 wurde diese in ein Benediktinerinnenkloster umgewandelt, bevor man das Kloster im 16. Jh. zu einem Spital umfunktionierte.

Trotz diverser Umbauten zählt die Einhards-Basilika zu den letzten Beispielen authentisch erhaltener karolingischer Architektur in Deutschland.