Ausstellung 08.05. bis 10.07.22

Galerie am Domhof

Elke Daemmrich

Zwischen den Welten und La belle vie

Zwickau, Galerie am Domhof: Die Negative, entstanden zwischen August 2020 und Februar 2021 in Monaco sowie in Spanien an der Costa Brava, wurden durch die Sonne belichtet und sind nun als Cyanotypien (Eisenblaudrucke) zu sehen. Bis 10.7.22

Die in Dresden geborene Künstlerin Elke Daemmrich lebt und arbeitet seit 1994 in Südfrankreich. Fasziniert von der Sonne des Südens und dem Medium der Fotografie entstanden zwischen August 2020 und Februar 2021 in Monaco sowie in Spanien an der Costa Brava und in Cadaques Fotografien, die das Leben am Mittelmeer zeigen. Die Negative wurden durch die Sonne belichtet und sind nun als Cyanotypien (Eisenblaudrucke) zu sehen.

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1051417 © Webmuseen