Emel Geris. Die Nacht ist ein anderer Tag

Fritz und Hildegard Ruoff Stiftung
15.9.-4.11.2018

Schellingstraße 12
72622 Nürtingen

www.ruoff-stiftung.de

Do 15-18 Uhr
So 14-18 Uhr
Ft geschlossen

Bringen gerade die dunklen Träume Be­frei­ung? Die Absol­ventin der Stutt­garter Aka­demie und ehe­malige Meister­schülerin von Daniel Richter schafft eine eigene Figu­ration be­stür­zender Enge und phan­tasie­voller Freiheit.

    Bild
    Emel Geris. Die Nacht ist ein anderer Tag :: Ausstellung
    • Mini-Map mit Marker
    1980 im türkischen Kayseri geboren, zählt die in Berlin lebende Emel Geris zu den eigenwilligsten Malerinnen ihrer Generation. Bringen gerade die dunklen Träume Befreiung? Die Absolventin der Stuttgarter Akademie und ehemalige Meisterschülerin von Daniel Richter stellt die Frage direkt, schafft eine eigene Figuration bestürzender Enge und phantasievoller Freiheit.