Museum

Fabergé Museum

Baden-Baden: Lebenswerk des russischen Goldschmieds und Juweliers Carl Fabergé. Gesamtes Spektrum seiner Arbeiten, von den kaiserlichen Ostereiern bis zu Gegenständen des täglichen Bedarfs.

Das Fabergé Museum ist das erste Museum weltweit, das dem Lebenswerk des russischen Goldschmieds und Juweliers Carl Fabergé gewidmet ist. In der einzigartigen Sammlung ist das gesamte Spektrum seiner Arbeiten vertreten, von den berühmten kaiserlichen Ostereiern der Zarenfamilie bis hin zu köstlichen Schmuckstücken und während des 1. Weltkrieges entstandenen qualitätvollen Gegenständen des täglichen Bedarfs.

Fabergé Museum ist bei:
POI

Museen für Kunsthandwerk/Gewerbe

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger #122252 © Webmuseen