Version
29.4.2017
 zu „Färbermuseum (Museum)”, AT-4293 Gutau
Reibschale zu „Färbermuseum (Museum)”, AT-4293 Gutau
Model zu „Färbermuseum (Museum)”, AT-4293 Gutau
Mangel zu „Färbermuseum (Museum)”, AT-4293 Gutau
Kesselraum zu „Färbermuseum (Museum)”, AT-4293 Gutau
Göpel zu „Färbermuseum (Museum)”, AT-4293 Gutau
Haus zu „Färbermuseum (Museum)”, AT-4293 Gutau

Museum

Färbermuseum

Sankt-Leonharder-Straße 3
AT-4293 Gutau
April bis Okt:
Mi 10, 11 Uhr (öffentl. Führung/en)
Fr 15, 16 Uhr (öffentl. Führung/en)

Historisches Färberhaus, in dem noch bis 1968 das Färberhandwerk ausgeübt wurde. Arbeitsvorgänge der bis 1968 intakten Blaudruck-Leinenfärberei. Schopfwalmdach für den Trockenboden, hölzerner Gewandgang zur Belüftung des Trockenbodens. Farbkammer mit Tonbluzern für Säure. Kesselraum mit Ziehbrunnen. Im Mangelraum verschiedene Mustertücher und das Bedrucken des Leinens. Beeindruckend die große Mangel, ein hölzerner 12 t schwerer Holzkasten, der durch einen Göpel über das auf Walzen gewickelte Leinen bewegt wurde.

POI

Im gleichen Haus

Mühl­viert­ler Vo­gel­kun­de­weg

Lebens­räume der Vogel­welt. Ent­lang eines Rund­wander­weges Vogel­prä­parate und die zu­ge­hörigen Stimmen der Vögel. Schau­tafeln zu Vogel­flug und Vogel­zug, ge­fähr­deten Arten und ihrem Schutz etc.

Burg, Tragwein

OÖ. Burgen­museum Reichen­stein

Privat­samm­lung mittel­alter­licher Klein­unde, die Zeit vom 11. bis zum 17. Jahr­hun­dert. Flora und Fauna im Gebiet der Wald­aist und der Naarn.

Bis 8.9.2024, Linz

Die Rei­se der Bilder

Die Schau prä­sen­­tiert über 80 Gemäl­de und Objek­te, die wäh­rend der Kriegs­­­jah­re im Salz­­­kam­mer­­­gut ge­­sam­melt, gela­gert, gebor­gen und geret­tet wur­den.

Museum, Rechberg

Frei­licht­museum Groß­döllner­hof

Etwa 400 Jahre alter Mühl­viert­ler Drei­seit­hof. Wohn­räume im ur­sprüng­lichen Er­schei­nungs­bild und ori­gi­nale Ein­rich­tung. Aus­stel­lung zu volks­medi­zini­schen Prak­ti­ken von Heilern und Wen­dern sowie Heil- und Segens­bräuchen.

Schloss, Freistadt/OÖ

Mühl­viertler Schloss­museum

Museum, Mauthausen

Gedenk­stätte Konzen­tra­tions­lager Maut­hausen

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#7840 © Webmuseen Verlag