Burg

Festung Grauerort

Stade: Hochwallfort, ein Typbau preußischer Festungsarchitektur, von 1869 bis 1879 zum Schutz vor feindlichen Schiffen auf der Elbe errichtet, aber nie zum Zwecke militärischer Kampfhandlungen genutzt.

Das Hochwallfort ist ein Typbau preußischer Festungsarchitektur der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Es wurde von 1869 bis 1879 zum Schutz vor feindlichen Schiffen auf der Elbe errichtet, aber nie zum Zwecke militärischer Kampfhandlungen genutzt.

POI

Burgen, Burgmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1047397 © Webmuseen