Version
21.3.2012
 zu „Forum der Schweizer Geschichte (Museum)”, CH-6430 Schwyz
Einblick in die Dauerausstellung im Dachgeschoss ©Schweizerisches Nationalmuseum

Museum

Forum der Schweizer Geschichte

Ganzjährig:
Di-So 10-17 Uhr

Die neue Dauerausstellung „Entstehung Schweiz. Unterwegs vom 12. ins 14. Jahrhundert” zeigt mit ausführlichen Informationen in vier Sprachen (D, F, I, E), virtuellen Guides und innovativen Medienstationen die Entstehung der alten Eidgenossenschaft im Mittelalter auf. Die Ausstellung ist als Erlebnisparcours angelegt, der Kinder und Erwachsene emotional anspricht.

POI

Haupthaus, Zürich

Landes­museum Zürich

Bodenfunde aus der Ur- und Frühgeschichte, Waffen, Fahnen, Uniformen, Gold- und Silber­schmiede­arbeiten, Zinn, Kera­mik und Glas, Tex­ti­lien, Kostüme, Münzen, Siegel, Glas­ge­mälde und Skulp­turen, Malerei und Graphik, Photo­graphie, Möbel sowie ganze Inte­rieurs. Kultur des Tischgedecks.

Bis 27.10.2024, im Haus

Arbeitende Kinder

Kinder wurden auch in der Schweiz als billige Arbeits­kräfte aus­ge­beutet, arbei­teten viele Stunden, über­nahmen gefähr­liche sowie gesund­heits­schädi­gende Aufgaben und durften oft nicht in die Schule.

Museum, Schwyz

Bundes­brief­museum

Der Bun­des­brief von 1291, das ein­malige Ori­ginal­doku­ment mit der großen Be­deu­tung in der Schwei­zer Ge­schichte: Bio­gra­phie und ge­schicht­liche Zu­sammen­hänge. Computer­station zur Erfor­schung des Original­textes.

Museum, Schwyz

Mu­seum Schatz­turm zu Schwyz

Museum, Schwyz

Museum Ital Reding-Hofstatt

Diorama, Einsiedeln

Dio­rama Beth­lehem

Die Weih­nachts­ge­schich­te - von der Ver­kün­di­gung an die Hirten, der Ge­burts­szene und der An­kunft der drei Köni­ge bis zur Flucht nach Ägyp­ten - dar­ge­stellt mit über 450 hand­ge­schnitz­ten und orien­ta­lisch ge­klei­deten Figuren.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#1488 © Webmuseen Verlag