Museum

Forum Würth Chur

Chur: Ausstellungen mit Werken aus der Sammlung Würth, vornehmlich aus dem 20. und 21. Jahrhundert.

Das Forum Würth zeigt regelmässig Ausstellungen mit Werken aus der Sammlung Würth, die mit ihren 18.000 Werken, vornehmlich aus dem 20. und 21. Jahrhundert, internationale Bedeutung hat. Die Ausstellungen im Verwaltungsgebäude der Würth International sind thematisch oder nach Künstlern ausgerichtet.

Als Dauerausstellung unterhält das Forum Würth Chur einen Skulpturenpark im Aussenbereich des Gebäudes. Zu sehen sind hier etwa Werke von Niki de Saint Phalle, Jean Tinguely, Bernhard Luginbühl, Not Vital und Carlo Borer.

Forum Würth Chur ist bei:

Museen für Gegenwartskunst

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1048110 © Webmuseen