Fossilien Museum Gerhard Wolf

Unterlangenberg 51
5424 Kuchl

06245-71325
wolf.fossilien@aon.at

fossilien-wolf.jimdo.com
service.salzburg.gv.a...tail.do?museumId=2754

tägl. 10-18 Uhr

Höhlen­bären, die älte­ste Kokos­nuß Euro­pas, Fisch­saurier, Schmelz­schuppen­fische aus dem Wiestal bei Hallein, Ammo­niten, Hai­fisch­zähne vom Hauns­berg und Seeigel.

Bild
Fossilien Museum Gerhard Wolf :: Wissenschaft
  • Mini-Map mit Marker
In der „Wolfburg”, einem privaten Fossilienmuseum mit Marmorkugelmühle, gibt es echte Raritäten: Höhlenbären oder die älteste Kokosnuß Europas, Fischsaurier, Schmelzschuppenfische aus dem Wiestal bei Hallein, Ammoniten und vieles mehr.

Der erfahrene Fossiliensammler Gerhard Wolf präsentiert hier seine Funde der nahen Umgebung: Haifischzähne vom Haunsberg, Seeigel und Nautilus von Adnet, dem Hagengebirge und der Osterhorngruppe.

Schon 1991 fand er am Dürrnberg einen komplett erhaltenen Fischsaurier, Vorläufer der späteren Ichthyosaurier, der nach ihm benannt wurde (Omphalosaurus wolfi).