Museum

Freilichtmuseum Glentleiten

des Bezirks Oberbayern

Großweil: Vom Korn zum Brot, vom Hausbrunnen zum Wasserhahn: im größten Freilichtmuseum Südbayerns machen original erhaltene Gebäude die Arbeitswelt, die Bräuche und Traditionen, aber auch die Baukunst der Menschen Oberbayerns begreifbar.

Vom Korn zum Brot, vom Hausbrunnen zum Wasserhahn: im größten Freilichtmuseum Südbayerns machen über 60 original erhaltene, auf dem Museumsgelände wieder aufgebaute Gebäude die Arbeitswelt, die Bräuche und Traditionen, aber auch die Baukunst der Menschen Oberbayerns begreifbar. Eingebettet in eine gepflegte Kulturlandschaft nach historischem Vorbild finden sich auf dem weitläufigen Gelände nicht nur begehbare Gebäude, sondern auch traditionell bestellte Wiesen und Felder, Gärten, Wälder und Weiden. Hier grasen alte Nutztierrassen und wachsen historische Obst- und Gemüsesorten.

Freilichtmuseum Glentleiten ist bei:
POI

Volkskundliche Freilichtmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #109801 © Webmuseen