Version
22.3.2012
Südwestflügel des Hauptgebäude ETH Zürich  zu „Graphische Sammlung (Museum)”, CH-8092 Zürich
Südwestflügel des Hauptgebäude ETH Zürich mit der Graphischen Sammlung im Hochparterre

Museum

Graphische Sammlung

der ETH Zürich

Rämistrasse 101
CH-8092 Zürich
+41 44-632 40 46
info@gs.ethz.ch
Ganzjährig:
Mo-Di, Do-Fr 10-17 Uhr
Mi 10-19 Uhr
Sa-So geschlossen

Ob Alte Meister oder junge Schweizer Künstler - ob gedruckt oder gezeichnet: Die grösste Schweizer Sammlung für Graphik bietet von allem und für alle Erstrangiges. Klingende Namen wie Dürer, Rembrandt, Goya und Picasso finden sich neben Grössen wie Félix Vallotton, Bernhard Luginbühl, Dieter Roth, Franz Gertsch und Urs Lüthi. Besuchen Sie unsere vier Mal jährlich stattfindenden Ausstellungen oder lassen Sie sich einen Termin geben, um die Werke Ihrer Lieblingskünstler im Lesesaal in Musse studieren zu können.

POI

Museum, Zürich

Zoo­logi­sches Museum

Museum, Zürich

Thomas-Mann-Archiv der ETH

Museum, Zürich

Palä­onto­logi­sches Museum

Einmalige Sammlung fossiler Wirbeltiere (Saurier und Fische) aus der Mitteltrias (der Zeit vor etwa 230-240 Millionen Jahren) des Monte San Giorgio im Südtessin, UNESCO-Weltnaturerbe seit 2003. Fossile Wirbeltiere und Wirbellose aus der Trias, dem Jura, d

Bis 30.6.2024, Zürich

Apropos Hodler

Die Aus­stel­lung stellt ein­seiti­gen Inter­pre­ta­tionen das formale, kultu­relle und politi­sche Wirken dieses Malers in seiner ganzen Vielfalt gegen­über und versucht, das Alte und Bekannte neu zu sehen.

Bis 31.12.2024, Zürich

Eine Zukunft für die Vergangenheit

Neben Kunst, Kontext und konkreten Schick­salen von ehe­maligen Eigentümern, die in der Aus­stellung portraitiert werden, soll die Ausstellung aufzeigen, inwieweit geschicht­liche Zusammen­hänge und Kunst­geschichte grund­sätzlich mitein­ander ver­woben sind.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#2050 © Webmuseen Verlag