Version
19.3.2024
(modifiziert)
 zu „Günter Grass-Haus (Museum)”, DE-23552 Lübeck
 zu „Günter Grass-Haus (Museum)”, DE-23552 Lübeck
 zu „Günter Grass-Haus (Museum)”, DE-23552 Lübeck

Museum

Günter Grass-Haus

Forum für Literatur und Bildende Kunst

Glockengießerstraße 21
DE-23552 Lübeck
Jan bis März:
Di-So 11-17 Uhr
April bis Dez:
tägl. 10-17 Uhr

Mit seinem Roman „Die Blechtrommel” hat Günter Grass Literaturgeschichte geschrieben. Für sein Gesamtwerk wurde der Schriftsteller, Grafiker und Bildhauer mit dem Nobelpreis ausgezeichnet. Jahrelang, bis zu seinem Tod im Jahr 2015, unterhielt er in jenem historischen Gebäude in der Lübecker Altstadt, das heute als Günter Grass-Haus in einer einzigartigen Ausstellung sein Leben und Werk präsentiert, ein Büro.

In einem liebevoll eingerichteten Kolonialwarenladen können die Besucher die Welt der wohl berühmtesten Romanfigur des Schriftstellers erkunden. Zwischen Aalen, Kartoffeln und Brausepulver wird die Geschichte des kleinen Blechtrommlers Oskar Matzerath lebendig, der die gesellschaftlichen Veränderungen zur Zeit des Nationalsozialismus genau beobachtet und mit lautem Getrommel und hellem Schrei kommentiert.

In Sonderausstellungen werden zudem seine weiteren künstlerischen Mehrfachbegabungen vorgestellt.

POI

Bis 5.1.2025, im Haus

Grass Tanzbar

Gezeigt werden Bilder und Plastiken von Tanz­paaren, die Günter Grass geschaffen hat, sowie Manu­skripte seiner Texte zum Thema. High­light ist eine Dreh­bühne mit einer Bar.

Museum, Lübeck

Mu­seums­kir­che St. Kat­ha­ri­nen

Bettel­ordens­kirche des 14. Jahr­hun­derts. Goti­sche West­fassade mit ab­wech­selnd gla­sier­ten und un­glasier­ten Ziegeln. Figuren von Ernst Bar­lach und Ger­hard Marcks in den einst leeren Nischen. Innen­raum mit Hoch­chor. Kunst­werke, Wand­ge­mälde, Epi­ta­phien.

Museum, Lübeck

Willy-Brandt-Haus

Museum, Lübeck

Behn­haus/Dräger­haus

Lübecks Kunstsammlung des 19. und 20. Jahrhunderts.

Museum, Lübeck

Budden­brook­haus

Leben und Werk der Schrift­steller­brüder Tho­mas und Hein­rich Mann, Lite­ratur­archiv, Sitz der Deut­schen Thomas-Mann-Gesell­schaft, der Hein­rich-Mann-Gesell­schaft und der Erich-Müh­sam-Gesell­schaft.

Museum, Lübeck

Kultur­forum Burg­kloster zu Lübeck

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#11677 © Webmuseen Verlag