Ausstellung 07.10.22 bis 23.04.23

Europäisches Hansemuseum

Guter Stoff

Textile Welten von der Hansezeit bis heute

Lübeck, Europäisches Hansemuseum: Im Fokus steht eines der wichtigsten Alltagsprodukte überhaupt: Stoffe. Bis 23.4.23

Die Diskussion über Kleidung und Verschwendung, über faire Arbeitsbedingungen und Produktqualität hat eine lange Geschichte. Wie lässt sich der Bedarf an Textilien damit in Einklang bringen? Gibt es Lösungen für die aktuellen Krisen und wie sieht die Entwicklung der Stoffe und damit auch die Mode der Zukunft aus?

Die Ausstellung spannt den Bogen von der Konsumrevolution des Mittelalters hin zur heutigen Textilindustrie. Im Fokus steht eines der wichtigsten Alltagsprodukte überhaupt: Stoffe. Es wird gezeigt, wie Textilien vergangene und heutige Gesellschaften vernetzen, und dass Nachhaltigkeit damals schon lebenswichtig war.

Beleuchtet wird auch die faszinierende Geschichte der Produktion, des Handels und des Konsums von Stoffen sowie die Bedeutung der Kleidung für die mittelalterliche Gesellschaft. Ein besonderer Fokus liegt auf dem drängenden Thema der Nachhaltigkeit.

Europäisches Hansemuseum ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1051915 © Webmuseen