Version
1.12.2017
 zu „Hammerschmiede Kamp (Werkstatt)”, AT-3925 Arbesbach

Werkstatt

Hammerschmiede Kamp

Kamp 21
AT-3925 Arbesbach
April bis Okt:
tägl. 10-18 Uhr

200 Jahre alte, re­vita­li­sierte Hammer­schmiede. Drei Wasser­räder betreiben den Hammer bzw. die Trans­missio­nen. Kalt­eisen­säge, Bohr­maschine, Schleif­stein, Schmirgel­maschine, Esse, Werk­zeuge und Werk­stücke - alles be­wegt sich! Doku­men­tation über die Her­stel­lung ver­schie­dener Eisen­teile.

POI

Museum, Schloss Rosenau

Öster­reichi­sches Frei­maurer­museum

Museum, Rappottenstein

Dorf­mu­seum Roi­ten

Museum, Traunstein

Aus­stel­lungs­zen­trum Josef Elter

Museumsbahn, Zwettl

Martins­berger Lokal­bahn­verein

Museum, Gutenbrunn

Trucker­haus

Museum, Ottenschlag

Mohn­mu­seum

Museum, Zwettl

Zwettler Stadt­museum

Markt­wesen, Hand­werk, Gewerbe und Zunft­wesen, Stadt­ge­schichte und Bürger­tum. Doku­men­ta­tion über Georg Ritter von Schöne­rer. „Samm­lung Anton” (Ge­mälde, Skulp­turen, Möbel, Zinn, Waffen, Fayen­cen, Glas und Por­zellan).

Museum, Roggenreith

Whisk­yer­leb­nis­welt Rog­gen­reith

Schaubrennerei mit Fasslager, Malzmühle, Malz- und Getreidelager.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#4982 © Webmuseen Verlag