Ausstellung 02.10.20 bis 07.03.21

caricatura museum frankfurt

Hauck & Bauer. Cartoons

Frankfurt/Main, caricatura museum frankfurt: Sie sind seriös, anarchistisch und komisch zugleich: Elias Hauck und Dominik Bauer sind das Cartoon-Duo Hauck & Bauer, bekannt aus FAS, TITANIC, und Anke Engelkes TV-Show „Anke hat Zeit”. Bis 7.3.21

Sie sind seriös, anarchistisch und komisch zugleich: das Cartoon-Duo Hauck & Bauer, bekannt aus FAS, TITANIC, und Anke Engelkes TV-Show „Anke hat Zeit”.

Elias Hauck und Dominik Bauer, beide Jahrgang 1978, kennen sich schon aus gemeinsamen Schultagen im unterfränkischen Alzenau und schätzten gleich wechselseitig ihren Sinn für Komik. Nach ihrem Beschluss, als Cartoon-Duo weiterzuarbeiten, kristallisierte sich bald ein arbeitsteiliges Vorgehen heraus: Bauer schreibt, Hauck zeichnet, beide diskutieren.

Heute wohnt Elias Hauck in Berlin und Dominik Bauer in Frankfurt a.M. Sie wurden für ihre Werke mehrfach ausgezeichnet, zum Beispiel mit dem Deutschen Karikaturenpreis zweimal in Silber und zuletzt 2018 mit dem Geflügelten Bleistift für eine besondere Leistung.

Die Ausstellung zeigt die lustigsten Cartoons und besten Strips der beiden, darunter viele Originale. Dabei führt sie durch das Spektrum der sozialen Schauplätze, in denen sich der unnachahmliche Witz der beiden entfaltet, und zeichnet chronologisch die Evolutionsstufen der gemeinsamen Arbeit nach.

Präsentiert wird zudem eine Auswahl der Filme, die Hauck & Bauer für Anke Engelkes Sendung „Anke hat Zeit” entwickelten. Ergänzt wird die Schau mit einer Reihe von Skulpturen des Kasseler Bildhauers Sigi Böttcher, der Cartoons von Hauck & Bauer in die dritte Dimension überführt, einem Gemälde von Michael Sowa sowie etlichen Objekten und Erinnerungsstücken aus dem Besitz der Künstler.

caricatura museum frankfurt ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1048564 © Webmuseen