Heimathof Hüll

Niedehüll 23
21706 Drochtersen-Hüll

04143-5474
kontakt@heimatverein-huell.de

www.heimathof-huell.de
www.mvnb.de/museumssu...seum/heimathof-huell/

Mai bis Okt:
nach Vereinbarung

Keh­din­ger Hof­anlage mit Haupt­gebäude, Krupp­scheune und voll­stän­dig erhal­tener histo­ri­scher Innen­ein­richtung. Wohnen und Arbeiten eines Moor­bauern in frühe­rer Zeit.

Bild
Heimathof Hüll :: Territorial
  • Mini-Map mit Marker
Mittelpunkt des ehemals „Elferschen Anwesens” ist die um 1850 erbaute, typisch kleinbäuerliche Kehdinger Hofanlage mit Hauptgebäude und Kruppscheune, die einschließlich ihrer historischen Inneneinrichtung vollständig erhalten ist. Zusammen mit dem Geräteschuppen, der Wagenremise und dem Backhaus sowie dem geräumigen Hofplatz, einem alten Baumbestand und angrenzenden Ländereien wird Besucher/-innen eine authentische Dokumentation vom Wohnen und Arbeiten eines Moorbauern in früherer Zeit geboten.