Museum

Heimatmuseum Hüls

(Hülser Heimatstuben)

Krefeld: Denkmalgeschütztes Haus von 1855. Geschichte von Hüls. Reichhaltige volks- und ortskundliche Sammlung. Sakrale Exponate in der Konventskirche.

In mehreren Räumen des denkmalgeschützten Hauses von 1855 wird ein konzentrierter Überblick über die Geschichte von Hüls und ein Einblick in die reichhaltige volks- und ortskundliche Sammlung des Vereins gegeben. Hier wurde eine Stätte geschaffen, wo Ortsgeschichte nachempfunden werden kann.

Ein Verbindungsgang zwischen den Heimatstuben und der Konventskirche bildet mit den Außenanlagen, dem Verbindungsgang und dem Ausstellungsraum mit sakralen Exponaten in der Konventskirche ein kleines Museumszentrum.

POI

Heimatmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #102771 © Webmuseen