Version
7.1.2024
(modifiziert)
 zu „Heimatmuseum Ingersleben (Museum)”, DE-99192 Ingersleben

Museum

Heimatmuseum Ingersleben

Hauptstraße 40
DE-99192 Ingersleben
Ganzjährig:
So 14-18 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Das ehemalige Rittergut Ingersleben wurde 1602 durch Hans v. Ziegler, der aus einer Erfurter Waidhändlerfamilie stammte, erworben. Heute beherbergt das Gutshaus, in welchem die meist adligen Besitzer wohnten, das örtliche Heimatmuseum. Es zeigt Heimatgeschichte, ländliches Handwerk, Landwirtschaft, Siegel, Stempel, Siegellack, eine Fotothek, eine Handschriftensammlung zur Literatur- und Verlagsgeschichte (Schriftsteller Margarete u. Frieda von Bülow, Prof. Herman Anders Krüger, Ernst Püschel) sowie seltene Textilexponate.

Das Gutshaus kann vom Keller bis zum Dachboden besichtigt werden. Renaissance-Portal und Torbogen von 1622 sowie zahlreiche Innenräume mit Originalmalereien sind sorgsam restauriert. Besonders sehenswert sind die „Schwarze Küche” um 1700, das „Münchhausenzimmer” und die „Große Diele” mit Begleitstrichmalerei.

POI

Burg, Wandersleben

Burg Gleichen

Schloss, Erfurt

Schloss­museum Mols­dorf

Wohnsitz von 1733-1748 des Grafen Gustav von Gotter. Barock-Rokokoanlage in einem Park, der im Stil eines englischen Landschaftsgartens gestaltet ist. Fest- und Prunkräume.

Bis 31.12.2025, Gotha

Hinter den Kulissen

Conrad Ekhof, der „Vater der deutschen Schau­spiel­kunst“ höchst­per­sön­lich, nimmt die Be­sucher mit auf eine virtuelle Zeit­reise in den Probe­alltag des 18. Jahr­hun­derts.

Bis 27.7.2024, Hohenfelden

Licht ins Dunkel

Gehege, Arnstadt

Tier­park Fasa­nerie Arnstadt

Schloss, Arnstadt

Schloss­museum Arnstadt

Ost­asia­ti­sche und frühe Meiß­ner Por­zel­lane, Histo­ri­sche Puppen­samm­lung, Fayen­cen, Bild­tep­piche, Grab­male. Feuer­lösch­hand­druck­spritzen. Aus­stel­lung „Bach in Arn­stadt”

Museum, Erfurt

Kunst­halle Erfurt

Wech­sel­aus­stel­lun­gen Bil­den­der Kunst von der Mo­der­ne bis in die Gege­nwart: Male­rei, Grafik, Skulp­tur, Foto­grafie, Video, In­stal­la­tio­nen.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#4374 © Webmuseen Verlag