Museum

Heimatmuseum Ittersbach

und Museumsscheune

Karlsbad: Lebensverhältnisse auf dem Land in vorindustrieller Zeit. Ortstypische Erwerbszweige der Ziegler, Steinhauer und Kalkbrenner. Feierabendziegel.

Im ehemaligen Schulhaus, einem Gebäude von 1833, hat der Heimatverein eine Ausstellung eingerichtet, die sich der Haus- und Landwirtschaft und den Lebensverhältnissen auf dem Land in vorindustrieller Zeit widmet.

Zahlreiche Objekte illustrieren bäuerliches Wohnen und Arbeiten sowie die ortstypischen Erwerbszweige der Ziegler, Steinhauer und Kalkbrenner. Eine Sammlung von Feierabendziegeln wird im Dachgeschoss gezeigt. In der angrenzenden Museumsscheune finden regelmäßig kulturelle Veranstaltungen statt.

Heimatmuseum Ittersbach ist bei:

Heimatmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1041955 © Webmuseen