Heimatmuseum Niederkleen

Kirchstraße 5
35428 Langgöns-Niederkleen

06447-354

www.langgoens-web.de/...n/museum-niederkleen/

April bis Okt:
1. So/Mt 15-17 Uhr

1701 als Amts­haus er­bau­tes, teil­weise auch als Ge­richts­sitz und Ge­fäng­nis ge­nutztes altes Rat­haus. Voll ein­ge­rich­tete und aus­ge­stat­tete Ess-, Wohn- und Schlaf­stube, Küche im Stil der zwan­ziger Jahre. Web­stuhl, Puppen­stube, land­wirt­schaft­liche Geräte.

Bild 1
Bild 2
Heimatmuseum Niederkleen :: Territorial
  • Mini-Map mit Marker
Das Museum im 1701 als Amtshaus erbauten und teilweise auch als Gerichtssitz und Gefängnis genutzten alten Rathaus beherbergt heute eine voll eingerichtete und mit vielen Details ausgestattete Ess-, Wohn- und Schlafstube. Die Küche im Obergeschoß ist vollständig im Stil der zwanziger Jahre eingerichtet. Ein Webstuhl aus dem Jahre 1784 und verschiedene Geräte zur Verarbeitung von Flachs sowie eine Vitrine mit Trachtenzubehör und eine Puppenstube sind Zeugnisse der Kleidungsherstellung und der Mode.

Zum Museum gehört auch das am Rathaus angebaute ehemalige Spritzenhaus der Freiwilligen Feuerwehr Niederkleen. In diesem sind landwirtschaftliche Geräte für Hof und Feldarbeiten aus dem 19. und 20. Jahrhundert untergebracht.