Heimatmuseum Ostritz

Klosterstraße 1
02899 Ostritz

0173-9949443
boehmer-wolff@t-online.de

unregelmäßig

Sonder­aus­stel­lun­gen zur Heimat- und Alltags­ge­schichte von Ostritz und Um­ge­bung.

Bild
Heimatmuseum Ostritz :: Territorial
  • Mini-Map mit Marker
Der Heimatverein als Betreiber gestaltet jährlich ein bis zwei Sonderausstellungen, die jeweils mehrere Wochen geöffnet sind. Die Schwerpunkte bilden die Heimat- und Alltagsgeschichte von Ostritz und Umgebung und die bildende Kunst der südlichen Oberlausitz. Eine Tradition bilden die Krippen- oder Weihnachtsausstellungen in der Adventszeit.

Außerhalb der Sonderausstellungen präsentiert eine Dauerausstellung die Geschichte der Stadt und der bis 1945 zugehöriger Dörfer des ehemaligen Amtsgerichtsbezirkes östlich der Neiße. Sie ist nur zu bestimmten Anlässen geöffnet und kann nach vorheriger Terminabsprache besichtigt werden.