Heimatmuseum

Rathausplatz 5
56179 Vallendar

0261-667578-10
fremdenverkehr@vallendar-rhein.de

www.vallendar-rhein.de/heimatmuseum.html

Mo-Do 9-12, 14-16 Uhr
Fr 9-12 Uhr

Städti­sches Rat­haus mit einer in dieser Region nahe­zu ein­zig­artigen Giebel­kon­struk­tion. Orts­ge­schichte der Stadt, deren Name erst­mals 1051 erwähnt wird. Ur­kun­den, Grafi­ken, Öl­bilder und alte An­sichten.

Bild 1
Bild 2
Heimatmuseum :: Territorial
  • Mini-Map mit Marker
Im Mittelpunkt der Ausstellung im Städtischen Rathaus, einem der ältesten und bedeutendsten Häuser Vallendars mit einer in dieser Region nahezu einzigartigen Giebelkonstruktion, steht die Ortsgeschichte der Stadt, deren Name erstmals 1051 in einer Schenkungsurkunde Kaiser Heinrichs III. erwähnt wird, wobei der Ort wahrscheinlich bereits älter ist.

Die Sammlung umfasst unter anderem Urkunden, Grafiken, Ölbilder und Fotos. Alte Ansichten aus den 1950er Jahren dokumentieren die Veränderung Vallendars in den letzten Jahrzehnten.