Museum

Heimatmuseum Zehlendorf

Berlin: Altes Schulhaus von 1828 als Teil des „historischen Winkels”. Zehlendorfer Geschichte, ergänzt durch vielfältige Wechselausstellungen.

Das Heimatmuseum wird vom Heimatverein Zehlendorf e.V., dem Nachfolger des Ortsvereins von 1886, getragen und ist im alten Schulhaus von 1828 untergebracht. Zusammen mit der Kirche aus dem Jahre 1768, dem Kirchhof und der Friedenseiche ist das kleine Haus Teil des „historischen Winkels”, einem Stück erhaltenem Dorfkern.

POI

Heimatmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #102333 © Webmuseen