Heimatstuben im Wachturm

Kubiner Heimatstube

Kanalstraße
74189 Weinsberg

07131-512-0
stadt@weinsberg.de

www.weinsberg.de/Frei...Heimatstube/c620.html

nach Vereinbarung

Wach­lokal der städti­schen Nacht­wächter. Heimat­stuben der Kubiner.

Bild
Heimatstuben im Wachturm :: Territorial
  • Mini-Map mit Marker
Der Wachturm war Teil der ehemaligen Stadtbefestigung Weinsbergs, die ursprünglich aus der ringsumlaufenden Stadtmauer mit Stadtgraben und sieben Türmen bestand.

Im Wachturm befand sich das Wachlokal der städtischen Nachtwächter. Bis zum Jahre 1857 wurde die Stadt von vier Nachtwächtern bewacht, die allabendlich ihr "Hört ihr Herrn und lasst euch sagen" in die nächtliche Stille des kleinen Städtchens erschallen ließen.

Der Bund der Vertriebenen und der Kubiner Ortsausschuss haben dort Heimatstuben eingerichtet.