Gehege

Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum

Duderstadt: Anerkanntes Regionales Umweltbildungszentrum (RUZ) mit vielfältigen Erlebnisstationen: Naturlehrpfad mit Bauerngarten, Bienenhaus, Insekten-Nistwand, Reptilien-Freigehege, Feuchtbiotop sowie Damwildgehege, Ökobauernhof u.v.m.

Das Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum ist anerkanntes Regionales Umweltbildungszentrum (RUZ) des Landes Niedersachsen und bietet vielfältige Erlebnisstationen für Jung und Alt: einen interaktiven Naturlehrpfad mit Bauerngarten, Bienenhaus, Insekten-Nistwand, Reptilien-Freigehege, Feuchtbiotop sowie Damwildgehege, Ökobauernhof mit seltenen Haus- und Nutztierrassen und vieles mehr.

Hier kommt der Kern der pädagogischen Leitlinien der Heinz Sielmann Stiftung zum Ausdruck – die Verbindung von Naturschutz und Umweltbildung. Gut Herbigshagen bietet dem Besucher hervorragende Möglichkeiten, Naturschutz greifbar zu machen und praktisch zu erleben.

Die interessante multimediale Ausstellung „Heinz Sielmann – ein Leben für die Natur” sowie ein gemütliches Café mit herrlichem Blick über das Eichsfeld runden das Angebot des Natur-Erlebniszentrums ab.

POI

Tiergehege und Parks

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #136899 © Webmuseen